Infos

Hilf uns bei unseren ungelösten Fragen

Herr und Gott, es gibt viele ungelöste Fragen, die uns beschäftigen. Bitte nimm diese Fragen an, und behandle sie nach Deinem Ratschluss, Deiner Weisheit und Deinem Willen. 

Herr Jesus Christus, wir bitten dich in Deinem unfassbaren und unergründlichen Wesen, aber vor allem in Deiner Liebe zu uns:Hilf uns bei unseren ungelösten Fragen.

Warum geht es mir in meiner Familie gut, anderen aber gar nicht – womit habe ich das verdient, fragen manche? Herr und Gott, lass uns besser verstehen, dass wir, je besser es uns geht, die Aufgabe haben, denen zur Seite zu stehen, die nicht über unsere Privilegien und unser Glück verfügen.

Andere wieder fragen, warum wir in dieser Zeit der Ultra Tablets und Smartphones keinen wissenschaftlichen Beweis für Dich haben. Hilf uns zu akzeptieren, dass es im wissenschaftlichen Sinn weder einen Beweis für noch einen Beweis gegen dich gibt. Und lass uns freundlich reagieren, wenn manche im Namen der Wissenschaft erklären, dass es dich „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht gibt“ – Es ist offensichtlich, dass die Wissenschaft doch nichts endgültiges über Dich aussagen kann.

Dann gibt es Firmkandidaten, die wissen wollen, warum ein großer Gott es zulässt, dass auch viele junge Menschen und Kinder sterben, sei es durch Verkehrsunfälle, Krankheit, Krieg oder Tsunamis? Hilf uns, allwissender und allmächtiger Gott, zu verstehen, dass es dir einzig und allein um eines geht: Menschen, die aufrecht zu Dir, zu Jesus Christus und zu ihren Nächsten stehen. Das Alter und die Umstände des Todes spielen daher keine Rolle für Dich, ob Jugendlicher oder Oldie, einzig auf unsere Aufrichtigkeit und Liebe kommt es an.

Oft verstehen wir nicht, warum manche Menschen Leid ertragen müssen und andere nicht. Herr, lass uns vielleicht mehr darauf achten, dass leidende Menschen oft ganz außerordentliche Fähigkeiten entwickeln, und erinnere uns daran, dass es unser Auftrag ist, all diejenigen zu trösten und zu unterstützen, die leiden, und die sich nicht so helfen können.

Herr, hilf uns anzuerkennen, dass nur Du den besten Weg für uns kennst, denn Du hast uns von allem Anfang so kreiert, dass wir das Beste, das Erfolgreichste und Liebenswerteste aus uns machen können – so hilf uns, diese Deine Liebe zu erkennen, anzunehmen, und hilf uns, den Kontakt zu Dir nie mehr zu verlieren. Amen.

Quelle: http://zeitzubeten.org/

Ansehen!

ATME IN MIR, HEILIGER GEIST

Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke. Treibe mich, du Heiliger Geist, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.